Copyright 2017 - Palazzo Andrea

gerbino bianco

Die Familie Di Giovanna macht seit fünf Generationen biologischen Anbau auf Westsizilien, in der Nähe des Städtchens Sambuca di Sicilia. Die Brüder Gunther & Klaus leiten das 60ha grosse Weingut und die Weinkellerei, in der die handgelesenen Trauben gekeltert und in Flaschen abgefüllt werden. Alle Weine stammen von Trauben aus dem eigenen Weingut in biologischem Anbau; das ist von ‘Suolo e Salute SRL’ zertifiziert.

Weinbeschreibung:
Gerbino Bianco ist eine Mischung der einheimischen sizilianischen Traube Grillo und einem französischenKlon von Chardonnay, mit einem Hauch von Viognier. Der Viognier gibt dieser cuvee’ eine interessante Jasminnote, Chardonnay gibt Säure und Struktur, Grillo schliesst ab mit guter Mineralität.

Die Trauben stammen von den sanften Weinhügeln Paradiso & Gerbino in Contessa Entellina. Die Trauben werden von Hand gepflückt, Maceration pelliculaire für 8 Stunden bei kontrollierter Temperatur; die Gärung erfolgt separat in Edelstahltanks auf Feinhefe für 5 Monate mit regelmässiger ‘batonage’. Danach werden die Weine gemischt. Der Gerbino Bianco ist goldgelb mit einem weichen Bouquet von reifer Melone, Pfirsich und floralen Noten, im Mund ist er voll und rund mit Noten von Zitrusfrüchten und feiner Mineralität.

Speise- Empfehlung:
Dieser Wein ist eine perfekte Ergänzung zu Vorspeisen und leichten Gerichten. Geniessen Sie ihn mit Meeresfrüchten. Ideal fur Garnelen und Hummerbrötchen.

f