Copyright 2017 - Palazzo Andrea

gerbino rossoDie Familie Di Giovanna macht seit fünf Generationen biologischen Anbau auf Westsizilien; in der Nähe des Städtchens Sambuca di Sicilia. Die Brüder Gunther & Klaus leiten das 60ha grosse Weingut und die Weinkellerei, in der die handgelesenen Trauben gekeltert und in Flaschen abgefüllt werden. Alle Weine stammen von Trauben aus dem eigenen Weingut in biologischem Anbau; das ist von ‘Suolo e
Salute SRL’ zertifiziert.

Weinbeschreibung:
Gerbino Rosso ist ein Pfeiler der Produktion Di Giovanna. Er ist ein “Selbstläufer”; und beinhaltet die Einzigartigkeit von Boden und Klima. Die klassischen internationalen Trauben mit der eigenständigen Rebsorte Nero d’ Avola ergeben einen harmonischen Verschnitt.

Gerbino ist der Name des ältesten Weingartens, der im Besitz des Urgrossvaters war. Handgelesene Trauben; 5 Tage maceration pelliculaire bei kontrollierten Temperaturen; jede Varietät einzeln getrennt. Die Nero d’Avola- und Syrahtrauben werden in 2-3 Jahre alten Eichenfässern für 3 Monate belassen. Schlussendlich wird der Wein verschnitten, um seinen klassischen Gerbino-Rosso-Stil zu erlangen.

Tiefdunkles Rubinrot mit violetten Nuancen. Frische, fruchtreiche Nase nach Waldfrüchten, Pflaumen und Gewürzen. Voll und geschmackstief im Mund, begleitet von weichen Tanninen mit ziemlich langem Abgang.

Speise- Empfehlung:
Gegrilletes oder gebratenes Schweinefleisch, Wurst & gebratenes
Gemüse. Gerbino Rosso passt auch zu einem einfachen
Spaghetti- Teller oder Pizza.

f